Entgeltliche Einschaltung

Museion in Bozen: Piffer Damiani für vierte Amtszeit bestätigt

  • Artikel
  • Diskussion
Seit 2010 ist Marion Piffer Damiani Stiftungspräsidentin.
© Guadagnini

Bozen – Marion Piffer Damiani wurde vom neu ernannten Stiftungsrat der Stiftung Museion in Bozen als Präsidentin bestätigt. Es ist die vierte Amtszeit, die die Kunsthistorikerin in Bozen antritt. Gemeinsam mit Vizepräsident Federico Giudiceandrea wird sie der Stiftung vier weitere Jahre vorstehen. Seit 2008 ist Piffer Damiani außerdem Mitglied des Kulturbeirates des Landes Tirol.

Entgeltliche Einschaltung

Einen Wechsel im Direktorium des Museions in Bozen gab es erst 2020: Bart van der Heide hat die Leitung des Museums von Letizia Ragaglia übernommen. (TT)


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung