Entgeltliche Einschaltung
Plus

Richtungsentscheidung in SVP: Südtiroler Politologe Pallaver bei „Tirol Live"

Bei „Tirol Live“ schließt der Südtiroler Politologe Günther Pallaver nicht mehr aus, dass der Südtiroler Landeshauptmann das Handtuch wirft.

  • Artikel
  • Diskussion
Der Riss zwischen Landeshauptmann Kompatscher (l.) und LR Widmann ist nicht mehr zu kitten. Es steht politisch Spitz auf Knopf in Südtirol.
© LPA/Moro

Von Peter Nindler

Bozen – Südtirols Landeshauptmann Arno Kompatscher zeigte sich am Mittwoch mehr als überrascht, dass Landesrat Thomas Widmann nicht zurücktreten wolle. Der umstrittene SVP-Politiker fordert vielmehr Kompatscher auf, ihn abwählen zu lassen. Wissend, dass der Landeshauptmann dafür keine Mehrheit in seiner Fraktion hat. Vor dem von der Opposition einberufenen Sonderlandtag am Montag dürften heute die Würfel in der Südtiroler Volkspartei fallen, denn auch der Kompatscher-­loyale Klubchef Gert Lanz wurde u. a. von Parteiobmann Philipp Achammer aufgefordert, die Vertrauensfrage zu stellen.


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung