Entgeltliche Einschaltung

Ladendieb sprang in Hopfgarten auf Flucht von Dach und durchquerte Ache

Eine gewagte Flucht hat ein 24-Jähriger am Freitag in Hopfgarten im Brixental hingelegt.

  • Artikel
Der 21-Jährige flüchtete vor der Polizei.
© ZOOM.TIROL

Hopfgarten – Szenen wie aus einem Actionfilm spielten sich am Freitag in Hopfgarten im Brixental ab. Ein 24-Jähriger war bereits ein paar Tage zuvor wegen Ladendiebstahls per Lichtbild gesucht worden. Der Mann hatte am 29. März Parfümerieartikel im unteren vierstelligen Eurobereich gestohlen. Schließlich konnte ein Lichtbild angefertigt werden und eine Fahndung wurde eingeleitet.

Entgeltliche Einschaltung

Am Freitag betrat der Mann erneut das zuvor bestohlene Kosmetikgeschäft und verließ es wieder, ohne einen Einkauf getätigt zu haben. Die Mitarbeiterin erkannte den Mann, schlug Alarm und verfolgte ihn. Der Tscheche entzog sich daraufhin einer Polizeikontrolle und flüchtete, indem er unter anderem von einem drei Meter hohen Dach sprang und die hohes Wasser führende Brixentaler Ache durchquerte.

Nach rund 20 Minuten konnte der 24-Jährige von Polizeistreifen angehalten und festgenommen werden. Im Zuge einer ersten Befragung zeigte sich der Mann geständig. Die gestohlenen Gegenstände konnten sichergestellt werden. Der Tscheche wurde auf freiem Fuß angezeigt. (TT.com)

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung