Entgeltliche Einschaltung

25-Jähriger bei Forstunfall in Ehrwald schwer verletzt

  • Artikel

Ehrwald – Bei einem Arbeitsunfall in Ehrwald ist am Dienstag ein Forstaufseher schwer verletzt worden. Der 25-Jährige wurde in einem steilen Waldgebiet von einem an einer Forstseilbahn befindlichen Baum am linken Unterschenkel getroffen. Forstarbeiter setzten einen Notruf ab. Der Schwerverletzte wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen. (TT.com)

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper
Entgeltliche Einschaltung

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung