Entgeltliche Einschaltung

Farbspektakel in monumentalem Format im Dresdner Zwinger

  • Artikel
  • Diskussion
Andrea Bischof hat ihr Monumentalgemälde „Il grande spettacolo in cielo“ (Ausschnitt) speziell für die Dresdner Gemäldegalerie gemalt.
© H. Boswank

Dresden – In der Gemäldegalerie Alte Meister im Dresdner Zwinger wird heute nicht nur eine große Edward-Hopper-Schau eröffnet, sondern auch das 2,67 Meter hohe und 8,20 Meter breite Gemälde „Il grande spettacolo in cielo“ von Andrea Bischof präsentiert. Das die in Wien lebende Tiroler Künstlerin auf Einladung von Stephan Koja, dem Direktor der Gemäldegalerie, speziell für diesen prominenten Ort in Öl auf Leinwand gemalt hat.

Entgeltliche Einschaltung

Sich beziehend in seiner von Licht durchpulsten Farbigkeit auf die gleich nebenan zu entdeckenden Meisterwerke eines Tizian, Tintoretto, Veronese oder Tiepolo. Zu sehen bis 26. März 2023. (schlo)

Jetzt einen von drei Weber Grill gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung