Entgeltliche Einschaltung

Zwei junge Männer bei Arbeitsunfällen in Osttirol verletzt

Bei Forstarbeiten in Sillian traf ein Baumstamm einen 21-Jährigen an der Hand. In Abfaltersbach wurde ein 26-Jähriger bei Arbeiten mit einer Handkreissäge am Bein verletzt.

  • Artikel

Sillian, Abfaltersbach – Zu zwei Arbeitsunfällen mussten am Mittwoch die Einsatzkräfte in Osttirol ausrücken.

Ein Forstarbeiter schnitt gegen 13.55 Uhr in Sillian den Rest eines bereits durch Schneedruck abgerissenen Baumstammes um. Plötzlich fiel der Stamm auf die rechte Hand des 21-Jährigen. Der junge Mann stieg zu Fuß zum nächsten Forstweg ab. Arbeitskollegen brachten den Verletzten zur Rettung. Er wurde in das Krankenhaus Lienz eingeliefert.

Entgeltliche Einschaltung

Ein 26-Jähriger hat sich am späteren Nachmittag in Abfaltersbach mit einer Handkreissäge verletzt. Beim Durchtrennen eines Holzbalkens schlug die Säge nach hinten aus und traf mit laufendem Sägeblatt den Oberschenkel des Mannes. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Lienz gebracht. (TT.com)

Jetzt einen von drei Weber Grill gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung