Entgeltliche Einschaltung

Zigarette als Auslöser: 60 Meter lange Hecke in Silz abgebrannt

  • Artikel
Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf Gebäude verhindern.
© zeitungsfoto.at

Silz – Eine achtlos in einen Müllkübel geworfene, noch brennende Zigarette dürfte laut Polizei der Auslöser für einen Brand am Donnerstag in Silz gewesen sein. Eine Hecke, die eine Abgrenzung zu einer Gemeindestraße bildet, stand auf einer Länge von etwa 60 Metern in Flammen. Die Freiwillige Feuerwehr Silz löschte den Brand und konnte ein Übergreifen auf Gebäude verhindern. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch nicht fest. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung