Entgeltliche Einschaltung

Motorradfahrer stürzte am Pass Thurn und verletzte sich schwer

  • Artikel

Jochberg – Ein Motorradfahrer ist am Montagnachmittag auf der Pass Thurn Bundesstraße schwer gestürzt. Der 30-Jährige war laut Polizei mit zwei weiteren Bikern am Weg Richtung Pass Thurn. Nachdem er ein Auto überholt hatte, kam der 30-Jährige aus noch unbekannter Ursache zu Sturz, rutschte über die Fahrbahn und prallte gegen die Leitschiene. Der Mann wurde dabei schwer verletzt. Seine Begleiter leisteten Erste Hilfe und setzten einen Notruf ab. Der Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Landeskrankenhaus nach Salzburg geflogen. Das Motorrad wurde durch den Unfall schwer beschädigt. (TT.com)


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung