Entgeltliche Einschaltung

Einkaufszentren-Verband tagt heute in Innsbruck

  • Artikel
  • Diskussion
Das EKZ west ist das erste Einkaufszentrum in Österreich, das Bildung und Handel unter einem Dach beherbergt.
© EKZ west

Innsbruck – Heute findet die Generalversammlung des Austrian Council of Shopping Places (ACSP) im Innsbrucker Einkaufszentrum west statt. Anlässlich des Treffens wird der langjährige ACSP-Obmann Dr. Stephan Mayer-Heinisch, er ist auch Präsident des österreichischen Handelsverbandes, an seinen designierten Nachfolger Christoph Andexlinger übergeben. Zudem wird es auch Impulsreferate zur aktuellen Situation des Einzelhandels und möglichen Zukunftsszenarien geben.

Entgeltliche Einschaltung

„Eigentlich wollten wir diese Versammlung schon 2020 anlässlich des Zehn-Jahr-Jubiläums des west abhalten. Leider ist uns da Corona dazwischengekommen und das hat uns naturgemäß schwer beschäftigt“, so Generalsekretär Roman Schwarzenecker gegenüber der So seien die Verordnungen des Gesundheitsministeriums inzwischen so komplex, dass das ACSP für die Beratungen der Mitglieder Rechtsanwälte brauche. Center-Manager Karl Weingrill zeigt sich mit der Entwicklung des west zufrieden und meint: „Ich freue mich sehr, dass es heuer wieder zu einer Generalversammlung kommt und dass diese noch dazu bei uns im west ist.“

Die ACSP versteht sich als unabhängige Interessenvertretung aller Wirtschaftsbereiche, die mit dem stationären Einzelhandel in Verbindung stehen. (hu)


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung