Entgeltliche Einschaltung

Lamborghini landete im Kühtai im Graben: Enormer Schaden

  • Artikel
  • Diskussion (16)
Die Luxuskarosse wurde beschädigt.
© zeitungsfoto.at/Liebl Daniel

Kühtai – Der Anblick dürfte Autoliebhaber schmerzen: Am Samstag geriet der Fahrer eines Lamborghinis im Kühtai von der Fahrbahn ab und landete mit seinem teuren Wagen im Graben. Der 25-jährige Mann aus Deutschland war auf der L237 von Kühtai kommend in Richtung Ötz unterwegs, als er gegen 13.25 Uhr verunfallte.

Entgeltliche Einschaltung

Eigenen Angaben zufolge hatte er eine Linkskurve unterschätzt. Das Wrack musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde ersten Meldungen zufolge niemand, am Fahrzeug dürfte aber schwerer Sachschaden entstanden sein. Ein Lamborghini kostet in der Regel mehrere hunderttausend Euro. (TT.com)


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung