Entgeltliche Einschaltung

Neo-Teamchef Rangnick siegt mit Manchester United

  • Artikel
  • Diskussion
Ronaldo verwandelte einen Elfmeter in der 61. Minute.
© IMAGO/Martin Rickett

Ralf Rangnick hat das erste Spiel nach der Bestellung zum österreichischen Fußball-Teamchef mit seinem Club Manchester United klar gewonnen. Die "Red Devils" setzten sich im letzten Heimspiel unter Rangnick gegen Aufsteiger Brentford mit 3:0 (1:0) durch. Bruno Fernandes (9.), Cristiano Ronaldo (61./Elfmeter) und Raphael Varane (72.) erzielten im Old Trafford die Tore des Tabellen-6., dem ein weiterer Vorstoß bei zwei Spielen mehr als die direkte Konkurrenz schwerfallen wird.

Entgeltliche Einschaltung

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung