Entgeltliche Einschaltung

E-Bike-Stationen in Stans und Schwaz: „Den Sommer ins Rollen bringen“

Der TVB Silberregion Schwaz startet einen neuen Anlauf mit zwei Verleihstationen für E-Bikes in Stans und Schwaz.

  • Artikel
  • Diskussion
Manfred Berkmann (Stadtmarketing), TVB-GF Elisabeth Frontull, Thomas Kreidl (Pro Bike) und Obmann Andreas Jenewein (v. l.) radeln los.
© Fankhauser

Schwaz, Stans – Auf die Pedale, fertig, los, heißt es nun wieder in der Silberregion Karwendel, wo der Tourismusverband zwei neue Verleihstationen für E-Bikes initiiert hat. In Stans und in Schwaz können Urlaubsgäste wie Einheimische Fahrräder mit elektrischem Antrieb ausleihen und die Region erkunden.

Entgeltliche Einschaltung

Schon vor zwei Jahren startete der TVB mit dieser Idee voll durch. Damals wurde mit drei Stationen gestartet und weitere zehn waren geplant sowie budgetiert. Doch die Kooperation mit einer E-Mobilitätsfirma samt App zum Ausleihen der Räder funktionierte nicht so reibungslos wie erhofft. Im Vorjahr stieg der Tourismusverband daher auf die Bremse und bot den Verleih nur noch im TVB-Büro in Schwaz an. Heuer nimmt die Aktion wieder Fahrt auf.

„Wir haben uns mit Betrieben aus der Region zusammengetan und starten nun zwei Verleihstationen“, sagt TVB-Geschäftsführerin Elisabeth Frontull. Bei Pro Bike in Schwaz und Smirkbike in Stans können verschiedene E-Bikes ausgeliehen werden, um das 250 Kilometer lange Radwegnetz der Region zu erkunden. „So kommt der Sommer wortwörtlich ins Rollen“, sagt die TVB-Chefin. Die Bike-Partner übernehmen laut ihr den Verleihvorgang, die Betreuung vor Ort und die Wartung.

„Man kann das Rad über unsere Homepage reservieren, im Shop anrufen oder vor Ort alles in die Wege leiten“, erklärt Frontull. Die Mindestverleihdauer liegt bei einem Tag. Über die Silbercard Flexi oder Silbercard Plus des Tourismusverbandes gibt es Ermäßigungen. „Und dann kann man direkt losradeln“, sagt Frontull und fügt hinzu: „So gelangt man ganz im eigenen Tempo rund um den Vomperberg, um Burgen und Schlösser, zu Wildwassern und traditionsreichen Tiroler Gasthöfen.“

In Schwaz werden sechs E-Mountainbikes und vier so genannte Fatbikes mit dickeren Reifen angeboten – diese Räder hat der TVB Schwaz selbst bei lokalen Händlern angekauft. Bei der Verleihstation in Stans bietet der Shop seine eigenen Bikes zum günstigeren Tarif über den Tourismusverband an.


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung