Koalition

Arbeit, Wirtschaft und Tourismus: Ein "Superministerium" für Martin Kocher

Martin Kocher wird im Zuge der Regierungsumbildung "befördert".
© HANS PUNZ

Arbeitsminister Martin Kocher übernimmt nach dem Rücktritt von Margarete Schramböck auch das Wirtschaftsressort. Zudem wandern die Tourismus-Agenden vom Landwirtschaftsministerium ins neue "Superministerium".

Verwandte Themen