Entgeltliche Einschaltung

"Motorradszene rund um Imst" in Buchform vorgestellt

  • Artikel
  • Diskussion
Autor Edi Kaniok auf einer Puch S425 im Kühtai.
© Kaniok

Imst – Heute Freitag um 18 Uhr wird im Café Rosengartl in Imst ein ganz besonderes Buch vorgestellt: Die „Motorradszene rund um Imst“ versteht sich als eine „Fotodokumentation vom vorigen Jahrhundert“. Autor Edi Kaniok hat dafür 2366 Bilder gesammelt und seine große Leidenschaft auf 544 Seiten festgehalten. Die ältesten Aufnahmen stammen aus den 1920er-Jahren.

Entgeltliche Einschaltung

Acht Bücher werden heute im Rahmen der Buchvorstellung zu Gunsten des Pflegezentrums Gurgltal versteigert. Diese hat Sammler Edi Kaniok auch mit Autogrammkarten namhafter Motorradfahrer bestückt. So gibt es etwa drei Unterschriften von Giacomo Agostino, drei von Gustl Auinger und Stars wie Heinz Kinigadner, Matthias Walkner, Jürgen Fink, Miguel Oliveira, Brad Binder und vielen mehr. (TT)


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung