PLUS

Der „ewige Silbi“ und der „ewige Klausi“: Dauerbrenner mit Comeback-Qualität

Zwei, die so gut wie nie um einen guten Spruch verlegen sind: WSG-Tirol-Cheftrainer Thomas Silberberger und Hartberg-Coach Klaus Schmidt sammelten in den letzten drei Runden jeweils sieben Punkte.
© gepa

Die WSG Tirol und Hartberg (Samstag, 17 Uhr, Tivoli/live TT.com-Ticker) nähern sich mit Respektsbekundungen. Für die Wattener ist es der erste Matchball im Kampf um ein Europacup-Play-off-Ticket.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen