Plus

Innradweg in Angath bleibt wohl vom Hang verschluckt

Immer wieder kommt es am ehemaligen Innradweg zu Hangrutschen. Seit 2013 ist er gesperrt.
© Hrdina

Nach neuen Hangrutschen verdoppeln sich die geschätzten Kosten für die Sanierung des Radwegs bei Angath. Chancen auf Reaktivierung schwinden.

Für Sie im Bezirk Kufstein unterwegs:

Wolfgang Otter

Wolfgang Otter

+4350403 3051

Jasmine Hrdina

Jasmine Hrdina

+4350403 2286

Verwandte Themen