Plus

Asylpolitik und das Ringen um die Deutungshoheit in der Koalition

„Es gibt Schlepperbanden, die die Krise in der Ukraine ausnutzen“: Innenminister Gerhard Karner. Ministerin Leonore Gewessler hört zu.
© APA/Techt

Innenminister Gerhard Karner (ÖVP) will Asylzentren in Drittstaaten. Grüne winken ab. Die Koalition einigt sich auf eine höhere Grundversorgung.

Verwandte Themen