PLUS

Sonnwendfeuer, Koasamarsch, Open-Air-Feste: Das ist am Wochenende los in Tirol

In ganz Tirol leuchten zur Sonnenwende am Samstag wieder Feuer auf den Bergen (l.). Außerdem wird ausgiebig gesportelt, unter anderem beim Kitzbühel Triathlon (Mitte) und dem Koasamarsch (r.). Musikalisch spielt etwa Little Elements in der Bäckerei in Innsbruck auf (unten), in Söll übernehmen die Hexen das Kommando (oben).
© Kitzbüheler Alpen/Ferienregion Hohe Salve, Kitzbühel Triathlon, Hexenwasser Söll, Little Element, Stoabergmarsch

Der Hochsommer macht Halt in Tirol – und ein Großteil des Event-Kalenders findet im Freien statt. Es wird gewandert, getanzt und die kürzeste Nacht des Jahres um die Ohren geschlagen. Unsere Tipps fürs Wochenende im kompakten Überblick.

📅 FREITAG (17. Juni)

⛪ ➤ Open-Air Sommerfest in Reutte: Das Bräuhouse und der Pianokeller laden am Freitag unter dem Motto „Dancing in the Park" in den Pavillon in Reutte. Für die passende Live-Musik sorgen ab 18 Uhr Los Chicos, Speis und Trank stehen ebenfalls bereit. Mehr Infos HIER.

🥳 ➤ Summer Sensation in Wiesing: Der Brauchtumsverein Inferno Diabolus feiert am Freitagabend den Sommer. Los geht's ab 20 Uhr im Gemeindesaal Wiesing, an der Outdoor Bar werden Cocktails ausgeschenkt und die Band Jabberwalky spielt rockigen Sound. Mehr dazu HIER.

🥙 Streetfood –Wilten kocht: Im Rahmen des Wiltener Kultursommers steht am Freitag zwischen 16 und 22 Uhr Streetfood auf dem Programm. Rund um's Wiltener Platzl werden Köstlichkeiten aus aller Welt serviert.

Verwandte Themen