Klettern

Boulder-Weltcup in Brixen: Auch Posch und Schubert knapp am Finale vorbei

Brixen – Wie Jessica Pilz sind auch Jan-Luca Posch und Jakob Schubert beim Boulder-Weltcup in Brixen knapp am Finaleinzug vorbeigeschrammt. Posch belegte am Sonntag im Semifinale unmittelbar vor dem ehemaligen Boulder-Vizeweltmeister Schubert Rang sieben. Die besten sechs schafften es in die Entscheidung. Pilz war am Samstag Siebente geworden. Vom 22. bis 26. Juni stehen in Innsbruck Weltcupbewerbe im Vorstieg und Bouldern auf dem Programm. (APA)

Verwandte Themen