Plus

Container für Wohnungslose führen in Innsbruck zu Zwist

Im Bereich von Wiesengasse, Paschbergweg und Krematorium ist das neue Containerdorf geplant. Das Grundstück gehört dem Stift Wilten.
© Domanig

Beim Pradler Friedhof ist ein „Vinzi-Dorf“ für 20 obdachlose Menschen geplant. Die Stadt ist dafür, Anrainer sammeln Unterschriften dagegen.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen