Tirol

Zu viele Heizstrahler in Betrieb: „Fahren mit Stromnetz am Limit“

Aus Angst vor einer Gasmangellage oder horrenden Gaspreisen kaufen die Menschen mobile elektrische Heizgeräte. In Deutschland haben Experten vor deren stundenlangem Einsatz gewarnt.
© iStock

Radiatoren sind Verkaufsrenner. Experten haben nun vor einer Überlastung des Stromnetzes und Ausfällen gewarnt. Die IKB sehen sich für den Winter gewappnet.

Verwandte Themen