Baseball

Schwaz Tigers jubelten im Derby gegen die Kufstein Vikings

Peter Saldana.
© Kristen

Schwaz - Das ging runter wie Öl. Im Tiroler Derby in der 2. Bundesliga West feierten die Baseballer der Schwaz Tigers mit Import Peter Saldana gleich zwei Siege über den Lokalrivalen Kufstein Vikings und zeigten sich vor Heimpublikum am Tigers-Field in Schwaz von ihrer stärksten Seite. Im ersten Spiel setzten sich die Silberstädter gestern mit 2:1 durch. Im zweiten Duell ließen die Hausherren erneut nichts anbrennen und behielten mit 8:5 die Oberhand.

Schwaz-Obmann Paul Astl.
© Kristen

„Das war eine Top-Leistung von uns, ein Sweep im Derby ist natürlich ein Highlight“, freute sich Obmann Paul Astl (Bild M.). Für Schwaz war dies bereits der elfte Sieg in der Regular Season, damit bleibt man Tabellenerster vor Verfolger Kufstein und ist nur noch einen Sieg vom Aufstiegs-Play-off entfernt.

Kufsteins Nico Fössinger.
© Kristen

Für Sie im Bezirk Schwaz unterwegs:

Angela Dähling

Angela Dähling

+4350403 3062

Verwandte Themen