Entgeltliche Einschaltung

Lenker (53) prallte beim Wenden in Höttinger Au mit Auto zusammen

Wie es zu dem Unfall mit zwei leicht verletzten Lenkern und schwer beschädigten Autos kommen konnte, ist derzeit noch nicht klar. Die Polizei sucht Zeugen.

  • Artikel

Innsbruck – Nach einem schweren Unfall in der Höttinger Au am Donnerstag sucht die Polizei Zeugen, die etwas zum Unfallhergang sagen können. Bislang ist nur geklärt, dass ein 53-jähriger Einheimischer gegen 13.15 Uhr in Fahrtrichtung Osten unterwegs war und auf Höhe der Hausnummer 25 wenden wollte.

Bei diesem Wendemanöver kam es zum Zusammenstoß mit einem nachkommenden Fahrzeug, das ein 26-jähriger Einheimischer fuhr. Beide Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt. An beiden Fahrzeuge entstand erheblicher Sachschaden.

Entgeltliche Einschaltung

Zeugenhinweise nimmt die Verkehrsinspektion Wilten unter Tel. 059133/7581 entgegen. (TT.com)

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung