Entgeltliche Einschaltung

Für Mut und Einsatz: Tirol verlieh Auszeichnungen zum Hohen Frauentag

Traditionell wird am Hohen Frauentag nicht nur zum landesüblichen Empfang vor die Kaiserliche Hofburg und zur Kranzniederlegung in der Hofkirche geladen. Tirol und Südtirol zeichnen an diesem Tag auch verdiente Persönlichkeiten und Lebensretter aus bzw. verleihen Erbhof-Urkunden.

  • Artikel
  • Diskussion (1)
Erhielten von LH Platter und Kompatscher das Verdienstkreuz: Mikrobiologin Cornelia Lass-Flörl und Gabriele Plattner (Frauenhaus).
© Victor Malyshev

Innsbruck – Schützen hier, Blasmusik dort, dazwischen viel (Polit-)Prominenz in Tracht und ein Schnapserl durfte da oder dort auch nicht fehlen. Alles war am Montag in Innsbruck vor der Hofburg angerichtet, um den landesüblichen Empfang anlässlich der Feierlichkeiten zum Hohen Frauentag gebührend über die Bühne zu bringen. Die beiden Landeshauptleute Günther Platter und Arno Kompatscher schritten wie gewohnt die Ehrenformationen im Beisein von Abt Raimund Schreier und Staatssekretär Florian Tursky ab. Was folgte, war die übliche Kranzniederlegung am Andreas-Hofer-Denkmal in der Hofkirche.

Entgeltliche Einschaltung
Abschreiten der Ehrenformationen: Staatssekretär Tursky, Abt Schreier sowie die Landeshauptleute Kompatscher und Platter (v.l.).
© Victor Malyshev
Wir können uns glücklich schätzen, in Frieden miteinander zu leben. Das ist nicht selbstverständlich.
LH Günther Platter

Im Anschluss hieß es für Platter und Kompatscher, unzählige Male Dank zu sagen und Lob auszusprechen. Werden doch am Hohen Frauentag auch verdiente Persönlichkeiten dies- und jenseits des Brenners ausgezeichnet. Konkret wurden am Montag 127 Verdienstmedaillen, 56 Verdienstkreuze und 34-mal die Lebensrettungsmedaille verliehen. 15 Familien wurde die Ehre zuteil, künftig die Bezeichnung „Erbhof“ führen zu dürfen.

Dominik Vindl aus Grinzens rettete eine Fünfjährige aus einem reißenden Bach. Dafür gab’s die Lebensrettungsmedaille.
© Land Tirol/die Fotografen

Nicht weiter überraschend hoben Platter und Kompatscher in ihren Festreden auch die Bedeutung des Ehrenamtes und der Zivilcourage hervor, insbesondere unter dem Eindruck des Ukraine-Kriegs und weiterer Krisen.

Der Einsatz für andere und für die Gemeinschaft ist unerlässlich für individuelle Teilhabe.
Arno Kompatscher, LH Südtirol

„Wir schauen aufeinander, sind füreinander da und kümmern uns um unsere Nachbarn. Das ist nicht selbstverständlich, wie wir in Zeiten eines Krieges in Europa leider erleben müssen“, so Platter. Kompatscher betonte die Wichtigkeit des freiwilligen Engagements für den gesellschaftlichen Zusammenhalt: „Der Einsatz für andere bringt aber auch Wohlstand, ermöglicht kulturelles Leben und schafft soziale Netze.“ (TT)

Verleihung von Landesauszeichnungen

Verleihung der Verdienstkreuze

2022

Friedrich Abendstein, Schlitters; Gerhard Außerlechner, Absam; Dr.in Eva Bassetti-Bastinelli, Innsbruck; Hofrat Christian Dollinger, MSc MA , Absam; Johann Dreier, Weißenbach am Lech; Herta Ehrlich, Kitzbühel; Werner Entner, Münster; Andreas Feller, Kitzbühel; Univ.-Prof. Dr. Bernd Gänsbacher, Sarnthein; Cristina Gianotti, Bruneck; Prof. Dr. Alois Gurndin, Brixen; Irma Hellweger Schrentewein, Eppan/Girlan; Helmut Hinterhuber, Innsbruck; Bernadett Hirzenberger-Abendstein, Uderns; Horst Peter Konrad, Kufstein; Edgar Kopp, Rum; Christine Kronlechner, Innsbruck; Medizinalrätin Dr.in Erika Lackner, Elbigenalp; Univ.-Prof.in Dr.in Cornelia Lass-Flörl, Innsbruck; Antonio Lazzarotto, Bozen; Univ.Prof.in Dr.in Judith Löffler-Ragg, Leutasch; Anton Mallaun, See; Diego Massardi, Bozen; Kurt Mayr, Absam; DI Robert Müller, Inzing; Doris Neuner, Wörgl; Marianne Oberdorfer, Dölsach; Herbert Oberhauser, Oberlienz; Mag.a Gabriele Plattner, Innsbruck; Rosmarie Rassler Karbon, Kastelruth; Maria-Luise Reichholf, Weer; Andrea Romen, MBA Innsbruck; HR Mag. Dr. Johannes Sailer, MMSc, Mieming; Heinrich Scherl, Fendels; Hermann Schnitzer, Meran; Mag.a Martina Schullian, Bozen; Dr.in Phil. Monika Spinell Verdoes, Leifers; Mag. Helmut Tomac, Stans; Univ.Prof. Dr. Günter Weiss, Innsbruck;

2021

Mag. Martin Ferner, Mils; Karl Gstrein, Imst; Ernst Lorenzi, Sölden; Josef Schirmer, Rum; Hofrat Dr. Klaus Unterholzner, Hall i. T.

Verleihung der Verdienstmedaillen

2022

Konrad Oberberger, Kaltern; Walter Aigner, Hochfilzen; Marlies Althaler, Serfaus; Alois Ambacher, Imst; August Amort, Montan; Massimo Antonino, Laives; Albert Atz, Kaltern; Rosa Auer, Schmirn; Vizeleutnant Edi Baumann, Zirl; Hannes Marcel Bichler, BA MA, Innsbruck; Herbert Bonora, Margreid an der Weinstraße; Johann Brandstätter, Oberndorf in Tirol; Robert Christof, Eppan; Adolf De Lorenzo, Bozen; Klaus Dirr, Vils; Josef Edenhauser, Fieberbrunn; Horst Eder, Ebbs; Günter Egerbacher, Thiersee; Hermann Eller, Navis; Helmut Fankhauser, Weerberg; Johann Flörl, Hart im Zillertal; Bernhard Föger, Silz; Bernadette Fürhapter, Innsbruck; Siegfried Geisler, Zell am Ziller; Karl Girtler, Freienfeld/Mauls; Hans-Peter Glanzer, Dölsach; Johann Greiderer, Kössen; Ing. Thomas Greuter, Msc, Landeck; Gerhard Guggenbichler, Rattenberg; Hans-Peter Haberditz, Jenbach; Mag.a Mathilde Habernig, Leisach; Alfred Harb, Volders; HR Dr. Gunther Heißel, Rietz; Mag. Manfred Holzer, Kundl; Vizeleutnant Martin Hörl, Söll; Ök.-Rat Alois Huber, Fügen; Florian Kiechl, Rinn; Dr.in Susanne Kilga-Nogler, Aldrans; Oliver Klien, Reutte; Andreas Koidl, Aurach bei Kitzbühel; Dr. Peter Kraler, Lienz; Johann Krall, Westendorf; Georg Kreutner, Langkampfen; Josef Kröll, Schlitters; Franz Kronberger, Achenkirch; Anton Kuen, Sellrain; Josef Lobis, Ritten/Unterinn; Petra Mareiler, Silz; Anna Mayr, Birgitz; Christian Meischl, Lans; Walter Monz, Wattens; Josef Niederacher, Reith bei Kitzbühel; Manuela Oberhammer, St. Lorenzen / Stefansdorf; Mag. Dr. Reinhard Obermeir, Achenkirch; Josef Oberrauch, Klausen/Latzfons; Andreas Passler, Brixen; Ulrica Perathoner Comploj, St. Ulrich; Barbara Pichler, Lienz; Hedwig Pineider Daverda, Olang; Franz Platzer, Vomp; Hubert Poberschnigg, Pinswang; Brigitte Rainer, Kirchbichl; Karl-Heinz Ralling, Fulpmes; Gustl Retschitzegger, Schönwies; Peter Riml, Wenns; Marlies Rossi Warasin, Eppan; Inge Rumpl-Krismer, Lienz; Hannelore Sandhacker, Lechaschau; Barbara Sandhofer, Hippach; Michael Scheiber, Umhausen; Mag. Josef Schlick, Innsbruck-Igls; Hubert Schöpf, Reschen; OStR Dr. Werner Schwarz, Stams; Peter Schwarz, Berwang; Thomas Schwingshackl, Gsies/Pichl; Maria Luise Senn-Drewes, BEd, Hall in Tirol; Johann Telser, Laas/Tanas; Vizeleutnant Gerhard Thurner, Schönwies; Karl Tratter, Lana; Studienrat Anton Walch, Innsbruck; Mag. Dr. Gernot Walder, Außervillgraten; Hofrat Professor Mag. Dr. Thomas Weber, Aldrans; Reinhold Weberberger, Hall in Tirol; Ilse Wechselberger, Tux; Herbert Weger, Rodeneck; Ing. Klaus Weingartner, Innsbruck; Herrmann Josef Weissteiner, Vintl/Weitental; Michael Werlberger, Going am Wilden Kaiser; Alois Wieser, Gries am Brenner; Notburga Winkler, Langkampfen; Fachoberinspektorin Daniela Zeppetzauer, Völs; Raimund Zotz, Pinswang; Vizeleutnant Eugen Zwittnig, Iselsberg-Stronach;

VORJAHR

Italica Fiorentino, Bozen; Bettina Reisch, Kufstein; Andreas Wahrstätter, Oberperfuss;

Verleihung der Lebensrettungsmedaille 2022

Patrick Anrather, Margreid; Norbert Waid, Kaltern a.d.W.; Paul Platzer, Goldrain; Martin Föger, Nassereith; Johann Rampl, Nassereith; Jürgen Ruepp, Nassereith; Tobias Ruepp, Nassereith; Werner Ruepp, Nassereith; Fabian Emberger, Nassereith; Christoph Kranewitter, Nassereith; Jakob Tiefenbrunner, Nassereith; Bernhard Grausam, Telfs; Alexander Schmid, Oberhofen im Inntal; Mag. Günther Praxmarer, Kramsach; Christian Nössing, Waidbruck; Kathrin Plattner, Deutschnofen; Manuel Prantl, Sölden; Thomas Santer, Sölden; Dominik Siller, Wenns; Stefan Weissteiner, Pfunders; Oswald Weissteiner, Pfunders; Ernst Bergmeister, Pfunders; Lukas Bergmeister, Pfunders; Matthias Partl, Buch in Tirol; Walter Kuprian, Neustift im Stubaital; Heinrich Mayr, Neustift im Stubaital; Stefan Hofer, Neustift im Stubaital; Armin Ferchl, Neustift im Stubaital; Martin Ferdik, Neustift im Stubaital; Andreas Hofer, Neustift im Stubaital; Marco Stern, Neustift im Stubaital; Andre Knoflach, Neustift im Stubaital; Lukas Pfurtscheller, Neustift im Stubaital; Alexander Thomi, Neustift im Stubaital; Dominik Vindl, Grinzens;

Verleihung der Erbhofwürde

2019

Karin Niederwanger, Matrei i. O., Erbhof - Zöschgen

2021

Manuel Mair, Nußdorf-Debant, Erbhof - Zwislinger

2022

Josef Brunner, Lavant, Erbhof - Unter-Bacher; Johann Faistenauer, Schwoich, Erbhof - Maisfeld; Stefan Fleckl, Fieberbrunn, Erbhof - Oberschneidern (Biechl); Josef Hörl, Scheffau am Wilden Kaiser, Erbhof - Hochegg; Thomas Lindner, Hopfgarten i. Br., Erbhof - Untergrub; Harald Mattersberger, Matrei i. O., Erbhof - Brugger; Harald Penz, Obernberg a. Br., Erbhof - Mucher; Markus Scheiterer, Schlaiten, Erbhof - Wastler; Peter Stöger, Matrei a. Br., Erbhof - Kristler; Romed Wopfner, Thaur, Erbhof - Plattner.


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung