Entgeltliche Einschaltung

Zeugin rief Polizei: Diebe von Baustellen-Geräten in Innsbruck festgenommen

  • Artikel

Innsbruck – Einer aufmerksamen Zeugin ist es zu verdanken, dass die Polizei drei mutmaßliche Diebe in Innsbruck fassen konnte. Die Frau schlug am Montag gegen 2 Uhr in der Früh Alarm, nachdem sie auf einer Baustelle gesehen hatte, wie die Männer diverse Gegenstände wegschafften. Die Beamten machten sich auf den Weg, die Täter hatten da allerdings schon das Weite gesucht.

Das Fahrzeug mit den drei Verdächtigen konnte jedoch wenig später angehalten werden – darin befand sich auch das Diebesgut. Die drei Polen im Alter von 22, 25 und 27 Jahren wurden festgenommen.

Entgeltliche Einschaltung

Einbruch in Baustellen-Container in Fulpmes

Auch in Fulpmes machten sich Langfinger an einer Baustelle zu schaffen. Sie brachen zwischen vergangenen Freitag um 16 und Dienstag um 7 Uhr in einen Container neben der Stubaitalstraße ein und stahlen verschiedene Werkzeuge. Der dadurch entstandene Sachschaden beträgt mehr als 1000 Euro. Von den Einbrechern fehlt bisher jede Spur. (TT.com)


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung