Entgeltliche Einschaltung

Die große „Alpen-Radtour" im TV: Tiroler Promis am Bike und am Mikrofon

Von den Lienzer zu den Südtiroler Dolomiten führt „Die große Alpen-Radtour" am 24. September in ORF 2. Mit dabei sind u.a. die Ötztaler Mountainbikerin Laura Stigger, Südtirols Ski-Ass Dominik Paris sowie die Osttiroler Musiker Sara De Blue und Norman Stolz.

  • Artikel
  • Diskussion
TV-Moderatorin Verena Scheitz und Ski-Olympiasieger Stephan Eberharter drehten für die Sendung in Lienz.
© ORF/Art22/Nela Pichl

Innsbruck – TV-Moderatorin Verena Scheitz und der Tiroler Ski-Olympiasieger Stephan Eberharter laden das Publikum am Samstag (24. September) zu einer Fahrrad-Entdeckungsreise nach Ost- und Südtirol ein. „Die große Alpen-Radtour“ (20.15 Uhr in ORF 2) führt von den Lienzer zu den Südtiroler Dolomiten.

Entgeltliche Einschaltung

Auf ihrer Tour treffen sie prominente Sport-Persönlichkeiten wie Mountainbike-Topstar Laura Stigger, Snowboard-Olympiasieger Benjamin Karl oder Südtirols Skistar Dominik Paris und lernen spannende, ökologisch lebende Einheimische mit besonderen Geschichten kennen.

Musikalische Highlights, etwa von DJ Ötzi, Die Seer, Melissa Naschenweng, Chris Steger, das Herbert Pixner Projekt und die Kastelruther Spatzen, dürfen dabei nicht fehlen. Neben dem Tiroler Martin Locher sind auch die beiden Osttiroler Musiker Sara De Blue und Norman Stolz zu sehen. (TT.com)

Martin Locher und Sara De Blue bei ihrem Dreh zu „Lasciati Andare" am Pragser Wildsee in Südtirol.
© ORF/Art22/Nela Pichl

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung