Sohn löschte Flammen

Küchenbrand in Jenbach: 62-Jährige verbrannte sich mit tropfendem Fett

Der Brand hinterließ Schäden in der Küche.
© ZOOM.Tirol

Eine Pfanne mit Speisen geriet in einer Jenbacher Wohnung in Brand. Der Brand griff auf die Dunstabzugshaube über, der Sohn der Wohnungsinhaberin bekämpfte die Flammen mit einem Feuerlöscher.

Für Sie im Bezirk Schwaz unterwegs:

Angela Dähling

Angela Dähling

+4350403 3062

Verwandte Themen