Polizei geht von Unfall aus

Passant fand 53-jährigen Bekannten tot in Westendorfer Bach

Ein toter Einheimischer wurde von einem Bekannten in der Windauer Ache gefunden.
© ZOOM.TIROL

Westendorf – Beim Sturz in die Windauer Ache in Westendorf ist offenbar ein 53-jähriger Einheimischer ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtet, fand ein Passant am Dienstag gegen 10.45 Uhr seinen leblosen Bekannten hinter einer Hütte in dem Gewässer. Für den Einheimischen kam jede Hilfe zu spät.

Die Ermittler gehen von einem Unfall aus, derzeit deutet nichts auf Fremdverschulden hin. Weitere Untersuchungen sind im Gange, eine Obduktion wurde angeordnet. (TT.com)

Verwandte Themen