Zur Reduktion von Treibhausgasen

Offener Brief an Regierung: Verkehrsexperten fordern Temporeduktion auf 30/80/100

Tempo 100 auf den Autobahnen würde keinen nennenswerten Zeitverlust, dafür Einsparungen bei den Treibhausgasemissionen und Ersparnisse im Geldbörserl mit sich bringen.
© Böhm Thomas

Nicht nur Umweltaktivisten der "Letzten Generation" fordern eine Temporeduktion auf Österreichs Straßen: Wissenschafter aus Wien und Innsbruck sehen genügend Gründe, um Tempo 30 in Ortsgebieten, Tempo 80 auf Freilandstraßen und Tempo 100 auf Autobahnen zu rechtfertigen.

Verwandte Themen