Beziehungen schwer belastet

US-Militär schoss mutmaßlichen Spionageballon ab: China empört

China behauptet, der Ballon diene "zivilen Zwecken".
© AFP PHOTO / CHASE DOAK

Mit einer Rakete holen US-Kampfflieger den mutmaßlichen chinesischen Spionageballon vom Himmel. Die USA beklagen eine Verletzung ihrer Souveränität. Peking protestiert gegen die „Überreaktion". Da meldet Kolumbien auch ein Flugobjekt. Solche Ballons sind gar nicht selten.

Verwandte Themen