Offizielle Eröffnung

Motel-One-Gründer erfreut:„Wenn ein Zug ankommt, ist die Lobby voll“

Das Motel One wurde gestern offiziell mit Gründer Dieter Müller, Ursula Schelle-Müller (Marketing, Mitte) und Michaela Mair (r.), Hotelmanagerin in Innsbruck, eröffnet.
© Motel One, Rita Falk

Innsbruck – Seit November 2022 werden bereits Gäste begrüßt. Gerhard Zeilinger, Österreich-Chef der Hotel-Gruppe, ist begeistert: „Die letzten Monate waren sehr erfolgreich.“ Bis das Budget-Hotel in Innsbruck eröffnet wurde, dauerte es immerhin sieben Jahre. „Es hat sich gelohnt“, sagt Motel-One-Gründer Dieter Müller. Das Hotel ist direkt am Hauptbahnhof gelegen, „wenn ein Zug ankommt, ist die Lobby voll“. Man setzt auf Bahnreisende.

Im Vorfeld hatte das Hotel für zahlreiche Diskussionen gesorgt. Stadthoteliers hatten das Projekt mit seinen rund 240 Zimmern als zu groß für die Stadt kritisiert. Entwickelt wurde es von der Pema-Gruppe, gestaltet von den Innsbrucker Architekten Michael Heinlein und Alois Zierl. „Das Innendesign verbindet Tradition und Moderne“, erklärt Marketingleiterin Ursula Schelle-Müller. Im 13. Stock befindet sich eine Rooftop-Bar mit Blick auf die Seegrube und die Stadt. An der Bar gibt es über 50 Gin-Sorten, die Barrückwand wurde von der Innsbrucker Künstlerin Nicole Weniger zu einer „Symbiose von urbanem Ambiente und ländlicher Bergnatur“ gestaltet. Gegründet wurde die Motel One Group im Jahr 2000 mit Sitz in München. Mittlerweile liege der Umsatz um 14 Prozent unter dem Vor-Coronajahr 2019, die Gruppe habe aber um 13 Hotels mehr, sagt Müller. Das Konzept, günstiger Preis mit exklusivem Design, sei bereits mehrfach ausgezeichnet worden.

Motel One gilt als Begründer der Kategorie Budget-Design-Hotel. Derzeit werden 88 Hotels mit 24.752 Zimmern in 12 Ländern betrieben. In Österreich betreibt Motel One aktuell neun Hotels – vier in Wien, zwei in Salzburg und jeweils eines in Innsbruck und Linz. (ver)

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen