Verhandlung zu Luegbrücke

Wipptal soll deutlich mehr als zwei Millionen Euro Mautgeld erhalten

Die Luegbrücke und kein Ende: Mattle fordert von Ministerin Leonore Gewess­ler mehr Mautgeld für Entlastungsmaßnahmen im Wipptal.
© BMK/Perwein

Hinter den Kulissen wird intensiv mit Bund und Asfinag über Ausgleichsmaßnahmen verhandelt. Die Sanierung der Luegbrücke soll der Hebel dafür sein.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen