Vom 1. Jänner bis 26. Februar

Heuer starben bereits 47 Menschen bei Verkehrsunfällen in Österreich

Bei einem Busunfall starb am Wochenende ein Businsasse in Schladming.
© APA/Mike Vogl

Alleine am vergangenen Wochenende verunglückten fünf Verkehrsteilnehmer. Die meisten Menschen starben heuer bisher mit 13 bei Unfällen in Niederösterreich. In Tirol gab es heuer bereits fünf Verkehrstote.

Verwandte Themen