Kritik an Aktionsplan

Verein Integration Tirol: „Kinder mit Handicap haben kein Anrecht auf Assistenz“

Um mehr Kindern mit Behinderung ein Aufwachsen in der Familie statt in einer Sondereinrichtung zu ermöglichen, bräuchte es wie in den nordischen Staaten persönliche Assistenten.
© iStock

Die Unterstützung für selbstbestimmtes Leben von Kindern mit Behinderung ist auch im neuen Aktionsplan nicht vorgesehen, kritisiert der Verein Integration Tirol.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen