„Größte Bedenken“

Verfassungsbogen und die schwarz-blaue Renaissance in Niederösterreich

ÖVP-Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und FPÖ-Landeschef Udo Landbauer verkünden Regierungsabkommen für Niederösterreich.
© APA

Ex-EU-Kommissar Fischler äußert „größte Bedenken“ gegenüber dem Pakt in Niederösterreich. Parteifreund Khol plädiert für ÖVP/Grüne/NEOS im Bund.

Verwandte Themen