Skitouren-Rennen

Bei der Osttiroler Skibo-Tour 2023 kamen 872.000 Höhenmeter zusammen

Bei der Bronze-Wertung der Skibo-Tour waren auch jüngere Sporttalente vertreten. Gratulationen kamen vom Organisationskomitee mit TVB-Obmann Franz Theurl (r.) und Alpinplattform-Obmann Werner Frömel (3. v. l.)
© Zlöbl

Die Skibo-Tour umfasst neun Skitouren-Rennen. Zum Abschluss konnten Veranstalter und Teilnehmer neue Rekorde feiern.

Lienz – Neun regionale Skitouren-Veranstalter unter einer Marke vereint – das ist die Osttiroler Skibo-Tour. 690 StarterInnen kamen bei den Rennen von 7. Jänner bis 11. März auf insgesamt 872.234 Höhenmeter und stellten damit eine neue Rekordmarke auf. Zu den Bewerben gehören der Kals Tourenlauf, SCL-Hochstein Tourenlauf, Tristacher Nachttourenlauf, Irschner Tourenlauf, Compedal Tourenlauf, Strasskopf Tourenlauf, Laserzlauf, Oberseetrophy und als Abschluss der Kartitscher Tourenlauf.

"Die Teilnehmeranzahl konnte gegenüber der Zeit vor Corona trotz nicht immer optimaler Schnee- und Witterungsverhältnisse wieder deutlich gesteigert werden“, freut sich Werner Frömel, Obmann der Alpinplattform Lienz, gemeinsam mit TVB-Obmann Franz Theurl. „Besonders erfreulich ist, dass heuer wieder alle neun Veranstalter in Osttirol und Oberkärnten teilnahmen und die Rennen perfekt und unfallfrei durchgeführt werden konnten.“

Medaillen gab es in unterschiedlichen Kategorien: Für die Everest-Trophy mussten mindestens 8.848 Höhenmeter, für Gold 6.500 Höhenmeter, für Silber 5.500 Höhenmeter und für Bronze 3.000 Höhenmeter erreicht werden. Zwölf Starter schafften die Everest-Marke, zwei wurden mit Gold ausgezeichnet, acht mit Silber und 39 mit Bronze. Jüngste Starterin war Jana Hanser (Jahrgang 2010), jüngster Starter Jonas Hanser (Jahrgang 2012). Sie konnten für ihre herausragende Leistungen jeweils die Bronzemedaille entgegennehmen. Hervorzuheben ist auch die Leistung von Peter Mair vom Behinderten-Sportverein Dölsach. Er absolvierte alle neun Rennen und erreichte mit 7.480 Höhenmetern die Goldmedaille. Alle Ergebnisse sind unter www.skibo.at zu finden. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Lienz unterwegs:

Catharina Oblasser

Catharina Oblasser

+4350403 3046

Verwandte Themen