„April, April"

Kaum noch jemand macht Aprilscherze: Daran liegt's

Bis ins 21. Jahrhundert hinein hatte der Aprilscherz Konjunktur, auch in den Medien. Nun wird er in der Öffentlichkeit immer seltener.
© Pixabay

Am 1. April legt man andere gerne mit einem Scherz herein. Doch wie ist dieser Brauch entstanden? Und warum tun wir uns mit dem Flunker-Tag heute immer schwerer?

Verwandte Themen