PS-Spektakel um jeden Preis

„Super Grand Prix“: Formel 1 und MotoGP planen gemeinsames Motorsport-Event

Die Königsklasse auf vier Rädern „boomt“ seit zwei Jahren – nicht nur wegen ihrer beeindruckenden TV-Bilder.
© imago

Der „Super Grand Prix“: Die Königsklassen auf zwei (MotoGP) und vier (Formel 1) Rädern planen ein gemeinsames Motorsport-Event. Die Verhandlungen der beiden Rennserien sind schon am Laufen.

Verwandte Themen