🌍 Emissionsstopp gefordert

Die Erde läuft heiß: Zunehmend mehr Wärmeenergie in der Atmosphäre

Treibhausgase sorgen für eine massive Klimaerwärmung.
© APA/AFP/ED JONES

Laut einer internationalen Studie mit Grazer Beteiligung nahm der Wärmeeintrag in der Atmosphäre seit 2000 viermal so stark zu wie zwischen 1960 und 2000. Nur eine Emissionsreduktion auf Null könnte die zunehmende Erderwärmung stoppen, erklären die Forscher.

Verwandte Themen