400 Tiroler Millionen an ÖGK

AK-Präsidenten: „Zahlen für ÖGK-Löcher, Warten bei Wahlarztkosten“

Die türkis-blaue Regierung hatte die Fusion der Gebietskrankenkassen zur Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) durchgesetzt. Für Tirols AK-Präsident Zangerl ist diese „desaströs gescheitert“.

Für die Arbeiterkammer-Präsidenten der drei westlichen Bundesländer ist der Zusammenschluss der Krankenkassen „desaströs gescheitert“.

Verwandte Themen