Hygiene-Expertin erklärt

Wie oft man Zahnbürste, Bettwäsche oder Küchenschwamm wechseln sollte

Das Putzschwammerl ist zerfleddert, die Zahnbürste hatte schon bessere Tage und die Unterhose landet nicht täglich in der Wäsche. Während über solche „Kleinigkeiten“ großzügig hinweggesehen wird, nehmen es viele mit dem Duschen etwas zu ernst.

Verwandte Themen