Im TT-Interview

Holger Bonin wird neuer IHS-Chef: „Vielleicht bin ich weniger betriebsblind“

„Mutig, einen Chef von außen zu holen“: Holger Bonin an seinem künftigen Arbeitsplatz am Institut für Höhere Studien (IHS) in Wien.
© Pfarrhofer

Wirtschaftsforscher Holger Bonin hat die deutsche Regierung beraten und wechselt ans IHS nach Wien. Er will seine Rolle aktiv anlegen.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen