Leitartikel

Doskozils Erfolg und Bablers Sieg

Die SPÖ-Mitglieder sorgten für ein denkbar knappes Wahlergebnis – und eine weitere Zuspitzung im roten Machtkampf. Das Lager um Rendi-Wagner hat verloren, kann aber eine Kampfabstimmung entscheiden. Freundschaft!

Die von der Teilnahme her erfolgreiche Mitgliederbefragung sorgte für eine Niederlage der Parteivorsitzenden Pamela Rendi-Wagner. Die erste Frau an der Spitze der SPÖ wurde von der Basis abgestraft. Für Rendi-Wagner sorgte der gestrige Tag für ein bitteres Ende einer von Anfang an verkorksten politischen Karriere. Verloren hat aber auch die Wiener SPÖ. Sie hat einen Teil ihrer Macht verspielt. Sie stellte sich im Machtkampf hinter Rendi-Wagner.

Verwandte Themen