Initiator gibt Einblicke

Volksbegehren – ein lukratives Geschäft?

Seit 2018 ist es viel einfacher, sich an Volksbegehren zu beteiligen.
© Thomas Böhm

Wer mehr als 100.000 Unterschriften sammelt, bekommt das Fünffache der für das Volksbegehren bezahlten Gebühren zurückgezahlt.

Verwandte Themen