Mangel spitzt sich zu

Unterricht ohne Lehrer? Gewerkschaft rechnet für Herbst mit unbesetzten Klassen

Die Lehrergewerkschaft weist auf akuten Personalmangel hin, der Bildungsminister kalmiert.
© Thomas Böhm

Bildungsminister Martin Polaschek meint, dass im Herbst alle Unterrichtsstunden angeboten werden könnten. Die Lehrergewerkschaft findet dies „illusorisch".

Verwandte Themen