Notschirm aktiviert

Paragleiterpilot (40) nach Absturz in Finkenberg schwer verletzt

Finkenberg – Schwer verletzt wurde am Samstagvormittag ein 40-jähriger Paragleiterpilot in die Innsbrucker Klinik eingeliefert. Der Deutsche war gegen 10 Uhr in Finkenberg im Bereich Unterschrammachkar geflogen, als er aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fluggerät verlor.

Verwandte Themen