Galt als rechte Hand

Neuer Erl-Geschäftsführer Leisner geht zu Mentor Kuhn auf Distanz

Andreas Leisner kehrt als Geschäftsführer zu den Festspielen Erl zurück. Er galt dort lange Zeit als rechte Hand von Ex-Intendant Gustav Kuhn.
© Osterauer

Der neue Erl-Geschäftsführer und der Maestro haben seit dem Skandal von 2018 kaum noch Kontakt.

Für Sie im Bezirk Kufstein unterwegs:

Wolfgang Otter

Wolfgang Otter

+4350403 3051

Jasmine Hrdina

Jasmine Hrdina

+4350403 2286

Verwandte Themen