Entgeltliche Einschaltung

Art Circle der Tiroler Landesmuseen – Innovative Form des Kultursponsorings

Sie interessieren sich für Kunst und Kultur? Sie wollen Ihren Mitarbeiter*innen und Kund*innen exklusive Einblicke ins und Erlebnisse im Museum schenken? Der Art Circle ist eine neue Form des Kultursponsorings, welche Ihnen diese Möglichkeiten bietet.

Am 29. Juni fand die 1. Art-Circle-Gala der Tiroler Landesmuseen im Tirol Panorama mit Kaiserjägermuseum am Bergisel statt.

Als Plattform für kunstinteressierte Menschen lädt der Art Circle Unternehmer*innen und Privatpersonen ein, die Ausstellungen der Tiroler Landesmuseen zu fördern. Im Gegenzug können Sie exklusive Vorteile rund um die Museen genießen.

Ein Art Circle, vier Pakete

Dabei stehen vier Pakete mit jeweils unterschiedlichem Umfang zur Auswahl: Platin, Gold, Silber und Pionier. Als Partner*in genießen Sie ausgewählte Vorteile wie Führungen mit den Kurator*innen, Einladungen zu speziellen Museumsevents oder die kostenlose Teilnahme an der prunkvollen Art-Circle-Gala. Speisen Sie mit Ihren Gästen im stilvollen Kultur­ambiente mit Künstler*innen, Politiker*innen und Unter­nehmer*innen.

Die Edition von Esther Stocker wurde als Highlight des Abends präsentiert und kann ab sofort käuflich erworben werden.
© Madeleine Gabl Photography

Art Circle

Werden Sie Teil einer illustren Runde. UNIQA, Tiroler Sparkasse, Schoellerbank, Schloss Tratzberg, Design Network Kilga und viele mehr sind bereits Mitglied und fördern so Kultur in Tirol. Die Tiroler Festspiele Erl sind Kooperationspartner und die TIROLERIN Medienpartnerin.

Die Gala

Im Juni haben die Tiroler Landesmuseen zur ersten Fundraising-Gala ins Tirol Panorama mit Kaiserjägermuseum geladen. Im einzigartigen Ambiente erwartete die Mitglieder des Art Circle sowie Gäste aus Wirtschaft, Kunst und Kultur ein rundes Programm aus Genuss und Kulinarik. Auch gute Gespräche und inspirierende Begegnungen kamen nicht zu kurz. Die Gala im Tirol Panorama darf dabei als Highlight des Tiroler Sponsoring-Jahres gelten.

Kontakt

Wir laden Unternehmen ein, die Kunst- und Kulturgüter der Tiroler Landesmuseen zu fördern und die zahlreichen Ausstellungen zu unterstützen.

Interessierte wenden sich bitte an:

Maria-Anna Messner-Haidenthaler, BA, Fundraising

T+43 (0)512/59489-148

m.messner@tiroler-landesmuseen.at

https://www.tiroler-landesmuseen.at/art-circle/

Werte sichern, Kultur bewahren, Menschen verbinden und global denken“, das sind die Grundgedanken hinter der UNIQA Kunstversicherung. Der Art Circle ist eine Plattform, die einen globalen Zugriff und eine Verknüpfung zwischen verschiedensten Künstler*innen bzw. kunstinteressierten Menschen herstellt. Sie steht für neue, moderne Innovationen, fördert aber gleichzeitig Tirols Traditionen. Für UNIQA verkörpert der Art Circle die Philosophie der Kunstversicherung!“

Dr. Gottfried Grauss, UNIQA Tirol

Verwandte Themen