Chaos und Zerstörung

Schauriges Übungs-Szenario: Bus kollidierte in Osttiroler Tunnel mit Auto

Zu Beginn der Übung: Die Feuerwehr trifft an der Unfallstelle im Tunnel ein.
© Müller Claus Josef

Mehr als 100 Einsatzkräfte meisterten im Defereggental eine Einsatzübung mit schwer verletzten Opfern, darunter ein Baby.

Für Sie im Bezirk Lienz unterwegs:

Catharina Oblasser

Catharina Oblasser

+4350403 3046

Verwandte Themen