Hohe Dunkelziffer

Kaum Kontrollen: Seefeld ignoriert 132 illegale Feriensitze

Seefeld ist auf Tourismus ausgerichtet, deshalb existieren auch Hunderte (illegale) Freizeitwohnsitze.
© Daniel Liebl

In Seefeld erfolgt laxer Umgang mit Kontrollen von Freizeitwohnsitzen und der Abgabe dafür. Es gibt offiziell 631, Dunkelziffer der illegalen dürfte hoch sein.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen